Mittwoch · 04.10.2017 · 14:45 Uhr · HMD/olz

SCM mit YoungsterS-Start sehr zufrieden

YoungsterS-Kapitän Justus Kluge in Aktion.
Foto: Franzi Gora
Nach sechs Spieltagen liegen die SCM YoungsterS mit 7:5 Punkten auf dem 6.Tabellenplatz in der Staffel Ost der 3 Liga. Am vergangenen Wochenende konnten sich die SCM YoungsterS auswärts mit 30:27 beim HSV Bad Blankenburg durchsetzen.

Die Mannschaft hatte in dieser Saison schon oft Grund zur Freude.
Foto: Franzi Gora
Diese positive Entwicklung war so nicht unbedingt zu erwarten, da das Team vom neuen Coach Vanja Radic fast komplett neu aufgestellt und nochmals deutlich verjüngt wurde.
Auch Yves Grafenhorst, der als Jugendkoordinator seit Sommer die Verantwortung im Nachwuchs des SCM übernommen hat, freut sich über diese Entwicklung. „Die Ergebnisse der ersten Spieltage sind sehr erfreulich, zumal wir in den letzten Wochen noch mit einigen Verletzungsausfällen zu kämpfen hatten. Ich hoffe, dass die Jungs weiter unbekümmert in die Spiele gehen und sich im Männerbereich durchsetzen werden. Der aktuelle Tabellenplatz bleibt aber nach sechs Spieltagen natürlich nur ein Momentaufnahme. Wir fühlen uns durchaus bestätigt, dass die 3.Liga die richtige sportliche Herausforderung für die ambitionierten Nachwuchsspieler ist. Vor dem Teamergebnis steht aber die individuelle Entwicklung der Spieler im Fokus. Es freut mich daher genauso, dass z.B. Juan de la Pena am letzten Donnerstag in Lübbecke zu seinen ersten Bundesligaminuten gekommen ist und hoffe, dass sich perspektivisch weitere YoungsterS durch ihre Leistungen für das Bundesligateam anbieten.“

Am kommenden Freitag treffen die SCM YoungsterS um 19.30 Uhr in der heimischen Hermann-Gieseler-Halle im Lokalderby auf den SV Anhalt Bernburg und freuen sich auf zahlreiche Unterstützung der Fans.
Männer · 3. Liga Ost · Saison 2017/2018
9.Spieltag · 21.10.2017 · 19:00 Uhr