Montag · 21.03.2016 · 08:22 Uhr · olz

Fragezeichen bei Finn Lemke hinter seinem Einsatz in dieser Woche


Für Finn Lemke steht nächste Woche ab 29.März in Köln auch ein Lehrgang mit der Nationalmannschaft und Länderspielen gegen Dänemark (1.4.) und Österreich (3.4.) an.
Ohne Punkte und mit einer Verletzung kam der SCM gestern aus Aalborg (25:26) zurück. Europameister Finn Lemke musste beim EHF-Cup-Gruppenspiel schon vor der Pause raus. Gestern fanden erste Untersuchungen in der Magdeburger Uniklinik statt.
Trainer Bennet Wiegert zur Diagnose: "Finn hat einen traumatischen Hörsturz. Er hat gestern eine Spritze bekommen. Heute ist wieder eine Untersuchung. Wenn die Spritze angeschlagen hat, kann er diese Woche noch trainieren. Schlägt die Spritze nicht an, muss Finn stationär aufgenommen und dann an einem Tropf weiterbehandelt werden."
Gute Besserung, Finn!



Pl.TeamSp.Diff.Pkt.
6Frisch Auf Göppingen 32+6839:25
7TSV Hannover-Burgdorf 32+1136:28
8SC Magdeburg 32+1535:29
9VfL Gummersbach 32+1035:29
10HSG Wetzlar 32+134:30